Kanzi Kaffee

Wiener Kaffee mit Italo-Feeling!

Die altösterreichische Adria-Hafenstadt Triest hat maßgeblich zur Wiener Kaffeehauskultur beigetragen. Seit 1719 als Kaiser Karl VI. Triest zum Freihafen erklärte, bezogen die Wiener Kaffeehäuser von hier ihren wichtigsten Rohstoff. Die Triestiner Röstereien sind unsere großen Vorbilder, wenn es um das Rösten und die Mischung der Kaffeebohnen geht. Die Kanzi Kaffee Blends schließen an diese Tradition an und erinnern an beliebte italienische Straßenrouten: Triestina, Riviera, Amalfitana und Aurelia. Bis heute ist Triest Italiens Kaffee-Metropole.

555* Kilometer von Triest entfernt rösten wir Wiener Kaffee nach alter Triestiner Art. Mit unserer eigenen Rösterei haben wir uns einen lang ersehnten Traum realisiert. Als Botschafter der italienischen Kaffeekultur ist für uns guter Espresso eine Selbstverständlichkeit: im Kaffeehaus, wie im Büro als auch für Zuhause. Kanzi Kaffee hat für jeden Geschmack und für jede Zubereitungsart die beste Mischung parat. Unsere Blends garantieren höchsten Kaffeegenuss im Siebträger, in der Mokkakanne und im Vollautomaten (ideal für Büros!).
* genau 555 km beträgt die Distanz von Triest nach Wien auf der originalen Südbahnstrecke

Qualitätsgarantie

Sortenrein

Harmonischer Kaffee besteht aus mehreren Sorten, jede bringt ihr individuelles Geschmacksprofil hinsichtlich Fruchtigkeit, Körper und Röstaromen ein. Wir rösten jede Sorte bei optimaler Temperatur und geben ihr die Zeit, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Erst danach erfolgt die Vermischung zu qualitativ hochwertigen Blends.

Zucchini und Kartoffel gleichzeitig in den Topf zu werfen wird schließlich auch nicht zum besten Ergebnis führen!

Handwerkliche Trommelröstung

KANZI KAFFEE wird langsam und bei geringen Temperaturen in der Trommel geröstet. Nur dieses aufwendige Verfahren garantiert beste Bekömmlichkeit und höchsten Genuss!

In der Kaffeebohne ist der Stoff "Chlorogensäure" enthalten, der bei vielen Menschen Magenprobleme, Sodbrennen bis hin zu Migräne verursachen kann. Erst aber einer Röstdauer von ca. 10 min wird diese Säure abgebaut.

Während herkömmlicher Industriekaffee nur ca. 2 min geröstet wird, dauern unsere Röstungen zwischen 15 und 20 min - die Chlorogensäure ist praktisch komplett abgebaut - unser Kaffee deshalb besonders bekömmlich.

Fair gehandelt

KANZI KAFFEE ist fair gehandelt. Wir wissen genau wo unser Kaffee herkommt, unter welchen Bedingungen er erzeugt wird und oft kennen wir „unsere“ Bauern persönlich. So können wir sicherstellen, dass nur beste Qualität in Ihre Tasse kommt und die Produzenten einen angemessenen Preis, der weit über dem Weltmarktpreis für Kaffee liegt, erhalten.

Liebe in der Verarbeitung

KANZI KAFFEE ist ein Naturprodukt, welches mit grosser Liebe und Sorgfalt angebaut, ausgewählt und handwerklich verarbeitet wird. Um sicherzustellen, dass nur die besten Kaffees als KANZI KAFFEE den Weg in Ihre Tasse finden, wird die Qualität jeder Lieferung händisch und sensorisch, aber auch mit technischen Messmethoden strengstens geprüft. Am wichtigsten ist und bleibt aber das „G´spür“ unserer Röstmeisterin, die jeden Kaffee persönlich prüft und verkostet bevor er unsere Rösterei verlässt.

Die Kanzis

Röster mit italienischen Wurzeln

Die Liebe zum Kaffee haben wir zum Beruf gemacht! In Trumau bei Wien haben wir uns den Traum von einer eigenen Rösterei verwirklicht. Doris wacht als Rösterin über die perfekt gerösteten Blends und unterzieht die Kaffees einer 4stufigen Qualitätskontrolle bevor sie das Haus verlassen. Oliver überzeugt mit seiner Leidenschaft für guten Kaffee Handelspartner, Gastronomiebetriebe und große Büros – denn Kanzi Kaffee gelingt besonders gut im Siebträger, in der Mokkakanne und im Vollautomaten. Ideal für den perfekten italienischen Kaffeegenuss im Büro!

star

Spezialitätenkaffee aus der nördlichsten italienischen Rösterei

star